Direkt zum Inhalt

X!Tend Software

X!Tend Software

Für optimale Bildergebnisse bei der 
Verarbeitung von TIFF-Daten 

Zielsetzung

X!Tend verbessert die Bildergebnisse von Siebemulsionen, Kapillarfilmen und Fotolacken (positiv oder negativ). Die Wiedergabe auf der Druckform soll exakt der TIFF-Vorgabe entsprechen.

Hauptfunktionen

Die Software passt die Grösse aller grafischen Elemente an, um Lichtdiffusion, Diffraktion und weitere physikalische Phänomene zu kompensieren und sie in Übereinstimmung zu bringen mit der TIFF-Eingabe. 

Der Konvertierungsprozess der Daten läuft während der Belichtung und hat deshalb keine Auswirkungen auf die Produktivität der Maschine.

Die X!Tend Software ist auflösungsunabhängig und somit feiner bei höheren Auflösungen. Die Einstellungen für die Auswirkung in der Horizontalen/Vertikalen können vom Benutzer unterschiedlich eingegeben werden. 

Bogenförmige wie auch lineare Verzerrungen von Flachsieben, welche während dem Drucken durch das Rakel und die Viskosität der Farbe verursacht werden, können so während der Belichtung kompensiert werden.

X!Tend Software

5 Punkt Text ohne X!Tend belichtet

X!Tend Software

Mit X!Tend – Emulsion für hochwertige Grafik

Vorteile

  • Genaue Darstellung von graphischen Elementen für Emulsionen und Fotolack
  • Erweiterung des Abbildungsbereichs auf kleineren Elementen
  • Anpassung von Bildform und -grösse an die Einschränkungen des Druckprozesses
  • Ohne Produktivitätsverlust, weil Daten im Hintergrund mit Standard TIFF berechnet werden

Download

Dokument