de
en

XPose! Flex

Der Belichter für grösste Effizienz und höchste Flexibilität

Die XPose! Flex-Reihe wurde für Schmalbahn- und Etiketten-Druckbetriebe entwickelt und ist zusätzlich für Verpackungsanwendungen und für Dienstleister geeignet. Die Belichter finden auch grossen Einsatz im Sicherheitsdruck wo wir bereits namhafte Sicherheitsdrucker auf der ganzen Welt zu unseren treuen Kunden zählen.

Die XPose! Flex Modellpalette kann alle geforderten Formate abdecken, von Schmalbahn bis Wellpappe bis zu einer Plattengrösse von 2‘900 x 1‘340 mm, dem XXL Plattenformat.

Folgende Grössen des Belichters sind erhältlich:
•    XPose! 230 Flex
•    XPose! 260 Flex
•    XPose! 260-L Flex
•    XPose! 260-XXL Flex

Die Anzahl der Laser kann zwischen 16 und 96 für ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis variieren. Mit Auflösungen bis 12‘000 dpi steht die XPose! Flex-Reihe für höchste Qualität und ist in der Lage, hochpräzise Liniendetails gleichermassen auf Offset- und Reliefdruckplatten zu produzieren.

Die XPose! Flex-Reihe bebildert bis zu vier Familien von Druckformen und ersetzt bestehende Filmbelichter. Dank der kontinuierlichen Laser-Kalibration (CCT) bleibt die Qualität und Beständigkeit auch bei höchster Auflösung unerreicht.

Die XPose! Flex-Reihe ist die beste Lösung für den modernen,  fachübergreifenden Druckbetrieb oder Dienstleister. Die Erfolgsmerkmale sind einfaches Handling, hohe Flexibilität und Produktivität. Die Investition macht sich somit in kürzester Zeit bezahlt.

XPose! Flex
Der Belichter für alle Flexo- und Buchdruckanwendungen
Der XPose! Flex wurde so konzipiert, dass ein Bebildern sämtlicher Materialien mit einer digitalen Beschichtung (LAMS-Schicht) wie bei Flexo-, Buchdruck-, Lack- und ablativen Offsetplatten sowie bei Filmen möglich ist.

XPose! T-Flex
Ein echter Hybrid-Belichter mit nachweisbaren Vorteilen
Der XPose! T-Flex kombiniert die Technologie von Infrarot- und Thermo-Lasern in einer einzigen Maschine. Der XPose! T-Flex kann gegenüber dem XPose! Flex Druckformen mit unterschiedlicher Spektralempfindlichkeit bebildern, so z. B. Thermo-Offsetplatten kombiniert mit Flexoplatten.

Ohne neue Einstellungen oder mechanisches Umrüsten kann der XPose! T-Flex kompromisslos Thermo-Offsetplatten, Flexoplatten, Buchdruckplatten, Lackplatten, wasserlose Offsetdruckplatten und selbst ablative Filme verarbeiten.

XPose! UV-Flex
Ein Familienmitglied mit bisher unerreichten Möglichkeiten dank seiner Hybridtechnologie
Der XPose! UV-Flex vereint Spitzentechnologie mit hoher Wirtschaftlichkeit. Die Maskenablation- und die UV Direktbebilderungs-Technologie sind in einem Belichter kombiniert. Der XPose! Flex ist der flexibelste Belichter auf dem Markt und punktet mit ausgewiesener Effizienz. Mit nur einer einzigen Anschaffung können Flexo-, Buchdruck-, Lack- und konventionelle Offsetplatten sowie Ablationsfilme und Rotationssiebe (Screeny) bebildert werden.

Die UV-Laserdioden ermöglichen ein extrem schnelles Bebildern von sämtlichen Typen konventioneller Offset-Platten. Die kundenspezifischen Registerstifte stellen die Siebherstellung mit perfekter Passergenauigkeit sicher.

 
 
PRESS & NEWS

Lüscher Technologies auf Erfolgskurs

Substanzielle Aufträge für die neue Aktiengesellschaft


Lüscher Produkte und Mitarbeiter in neuen Händen

Lüscher Produkte und Mitarbeiter in neuen Händen



EVENTS


21.10.2014 - 24.10.2014


© Lüscher Technologies AG | Flugplatz | 3368 Bleienbach | Switzerland | Phoneno skype +41  Pli pla plo 62 919 33 33 | Faxno skype  +41 Pli pla plo 62 919 33 32 | MwSt-Nr 498.619.840