de
en

XDrum! UV

Zwei Spitzentechnologien in einem Belichter

Der Lüscher XDrum! UV ist die wirtschaftliche Lösung für das Belichten von Offsetplatten im Mittelformat und wurde speziell für den Einsatz im Akzidenz- und Verpackungsdruck sowie für Dienstleister entwickelt.

Der XDrum! UV ist in Kooperation mit Heidelberg ­entstanden und kombiniert zwei Spitzentechnologien. Die bewährte ­Belichtereinheit mit dem leistungsstarken Lüscher UV-Lasersystem garantiert herausragende Belichtungsqualität und höchste Produktionssicherheit. Der CTP-Belichter profitiert aus der Erfahrung von über 6’000 Installationen der beiden Firmen. Die schweizerisch-deutsche Zusammenarbeit steht zudem für höchste Präzision und der Verwendung von hochwertigen Materialien. Sie profitieren von einem Belichter mit höchster Zuverlässigkeit und einer hohen Lebensdauer.

Der XDrum! UV bietet einen schnellen Return-on-Investment und ist wirtschaftlich ab einer Plattenmenge von 10’000 - 15’000 m2 / Jahr. Mit Auflösungen von 2‘400 dpi oder 2‘540 dpi kann der Belichter alle kundenspezifischen Anforderungen individuell abdecken. Ausgestattet mit einer Aussentrommel kann er Platten bis zum Format 930 x 1’060 mm verarbeiten.

Der integrierte Doppel-Schwenktisch ermöglicht es, die Platten nach vorne zum Eingabetisch oder nach hinten zur Online-Entwicklungsstrasse auszugeben. Er erlaubt zudem, während der Belichtung bereits eine neue Platte in Ladeposition zu bringen, was die Wechselzeit extrem reduziert und für erhöhten Plattendurchsatz sorgt.

Der XDrum! UV ist mit einer einfachen und bedienerfreundlichen Benutzeroberfläche ausgestattet. Weiter zeichnet er sich durch  einen geringen Bedarf an Stellfläche bei gleichzeitig guter Servicezugänglichkeit aus.


Lüscher UV-Technologie
Die komplette Belichtungseinheit stammt von Lüscher Technologies AG und basiert auf der äusserst erfolgreichen XPose! UV-Technologie mit langjähriger Erfahrung. Das leistungsstarke UV-Lasersystem zum Bebildern von konventionellen Offsetplatten besticht durch hohe Zuverlässigkeit, beeindruckende Belichtungsqualität und grossen Verarbeitungsspielraum in der Plattenherstellung.

Die UV-Laserdioden haben eine Wellenlänge von 405 nm. Je nach gefordertem Plattendurchsatz kann die Anzahl der Laserdioden zwischen 16 bis 128 für ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis variieren. Die Laserdioden werden laufend überwacht und bei Bedarf automatisch nachgestellt um eine gleichbleibende und standardisierte Bebilderung zu garantieren. Da die benötigte Leistungsaufnahme sehr gering ist, resultiert eine beinahe unbegrenzte Lebensdauer der Dioden.

UV-Offsetplatten
Die Lüscher UV-Technologie ermöglicht die Verwendung der bewährten konventionellen UV Platten. Sowohl FOGRA als auch System Brunner bestätigten die hervorragende Qualität. UV-Platten sind kostengünstig zu erwerben. Dank dem sehr grossen Plattenangebot, auch auf Grund der aufstrebenden asiatischen Märkten, ist eine freie Wahl der Platten und die Unabhängigkeit von Plattenanbietern gewährleistet.

Plattentechnologie

Die UV-Offsetplatten zeichnen sich durch eine äusserst lange Lagerfähigkeit aus und sind kaum anfällig gegenüber ­Kratzer und Chemie im Drucksaal. Zudem bieten sie einen hohen Verarbeitungsspielraum und sind so weniger empfindlich gegenüber Schwankungen im Gesamtprozess. Die Platten haben einen sehr geringen Chemieverbrauch, wobei negative UV-Platten massiv weniger als positive Thermalplatten verbrauchen. Zudem findet keine Ablation im Belichter statt, wodurch eine aufwändige Absaugung entfällt.

Auch ohne Einbrennen bieten die konventionellen Offsetplatten eine erhöhte Druckauflage und dank der schnellen ­Wasser-Farb-Balance entsteht ein Minimum an Makulatur. Zudem sind die Platten sehr robust im Druck von UV-Farben.

Der ganze Entwicklungsprozess findet umweltfreundlich statt und die Plattenchemie ist äusserst einfach zu entsorgen. Der sehr geringe Stromverbrauch und der minimale Wartungsaufwand sind nur einige Zusatzvorteile des XDrum! UV.

Zu den Produktoptionen...

 
 
PRESS & NEWS

Lüscher Technologies auf Erfolgskurs

Substanzielle Aufträge für die neue Aktiengesellschaft


Lüscher Produkte und Mitarbeiter in neuen Händen

Lüscher Produkte und Mitarbeiter in neuen Händen



Keine News in dieser Ansicht.

© Lüscher Technologies AG | Flugplatz | 3368 Bleienbach | Switzerland | Phoneno skype +41  Pli pla plo 62 919 33 33 | Faxno skype  +41 Pli pla plo 62 919 33 32 | MwSt-Nr 498.619.840